FANDOM


Willkommen im Mech-Arena Wiki

Ma.jpg

Dieses Wiki ist für und von allen Interessierten und begeisterten Spielern des Browsergames "Mech-Arena" .

Hier soll man Informationen, Guides und Tipps austauschen können, Item-Beschreibungen anschauen und "Fachdiskussionen" ;) führen können.

Ihr seid herzlich eingeladen!

Mech-Arena? Wer, wo, wie, was, wann?

Du bist als Teilnehmer des Mechatronic Tournament - kurz Mech-Arena - Trainer deines Mechbots , mit dem du dir die langweiligen Stunden im Leben vertrödelst... und davon hast du jede  Menge!

Warum? Ganz einfach: In einigen Hunderten Jahren ist von der Menschheit bedauerlicherweise nur noch eine Hand voll übrig, weil ein total seniler Kommandant eines Sihdukai-Raumschiffes unsere wunderschöne Erde mit einem total und völlig anderem, ganz weit weg befindlichen Planeten verwechselt hat und in einem  wirren Anfall von "Ich-muss-das-Weltall-aufräumen" kurzen Prozess gemacht hat... kurzum: sie ist futsch. Tut mir leid, isso.

Ein Glück, dass es die riesige Pegasus , ein gigantisch großes, für viele Tausend Menschen bewohnbares Interstellar-Raumschiff gab, dass just zu dem Zeitpunkt geradeso benutzbar fertig geworden war, so dass sich ein paar Eingeweihte auf ihr verschanzen und Rückzug ins All nehmen konnten.

Das tat den Sihdukai natürlich ein wenig leid. So war das ja nicht geplant. Aufräumen ja, Völker ausrotten nein. 

So kam es, dass sie zur Förderung der restlichen menschlichen Tausendschaften und ein bisschen als Trösterchen ein Geschenk an die Menschen machten: Technologien für Roboter, die ihnen ihr Leben erleichtern und Arbeitskräfte ersetzen sollten. Und zwar Baupläne und für die beiden Mechbot-Typen Wizzard-X-33 und Manticore-V7-Delta . Mit der Zeit entwickelte die Menschheit aus diesen Daten und Plänen einen weiteren Typ, den Apocalyptic, einen Kriegsbot, der gerade rechtzeitig produziert werden konnte, als eine Art Erzfeind der Menschen auf dem Plan erschien: Die Sidos ...

Es kam zu vielen militärisch-brutalen, sehr unschönen Auseinandersetzungen mit beiderseitigen schweren Verlusten, bis man beschloss, vorerst Waffenstillstand einzuläuten. Seither ist die Stimmung gegenüber diesen Schleimis ziemlich grottig. Kein Wunder, sie sind fies und stinken. Ab und zu suchen sie Streit und müssen in ihre Grenzen gewiesen werden, allerdings hatten sie bislang keine großen Erfolge mehr.

Es folgten viele mehr oder weniger friedliche Jahre auf der Pegasus, in der sich die Menschheit erholen konnte und durch das Weltall reiste. Man entwickelte weitere Modelle, den Lagerarbeiter-Robo Monotauron MX , den Putzbot Fricco Pi-Bot und den Security- und Abwehr-Bot Jagganut

Die Pegasus verwandelte sich immer mehr in eine fliegende Multimetropole, sie wurde erweitert und ergänzt, das Leben auf ihr wurde immer gemütlicher. So gemütlich, dass es schließlich kaum noch etwas für die Menschen zu tun gab. Langeweile schlich sich ein und gesellte sich zu Abertausenden ausrangierter, überflüssiger alter Mechbot-Modelle, wartend auf ein sinnvolles Recycling oder Ausstellung in einem Museum. 

Da kam ein schlauer Kopf, wahrscheinlich einer der Mechatroniker aus den unteren Etagen, auf die Idee, alte Bots wieder herzurichten und gegeneinander ankämpfen zu lassen: Die Geburtsstätte der Mech-Arena. Mit den Hintergedanken, dass man so sowohl die Masse kleinhielte, als auch die Robos und ihre Trainer als schlafende Verteidigungskräfte in der Hinterhand halten könnte, unterstützte die (sonst ziemlich stupide und sowieso eher unfaire, auf jeden Fall auch korrupte) Regierung diese Kämpfe, schaffte Platz, baute eine Arena und förderte, wo sie nur konnte.

Inzwischen bestimmen die Robokämpfe den Alltag der meisten Pegasusbewohner. Wenn man nicht selbst einen Robo trainiert, so genießt man doch die Schaukämpfe, den Trubel drumrum, Fan-Partys, Conventions, uswusf...

Und jetzt kommst du ins Spiel. Willst du dir einen Namen in der Arena machen? Ich hab gehört, es gibt für jeden Freiwilligen einen Robo gratis...

Header logo.jpg

Letzte Aktivitäten

Vorgestellt

Füge hier Inhalte ein, die du gerne vorstellen möchtest! Entweder ein Video, ein Bild oder einen vorgestellten Artikel.

Neueste Bilder im Wiki


Blogs


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki